Smoke-EL SmokeBlock - Smoke-Systems

Direkt zum Seiteninhalt

Smoke-EL SmokeBlock

Modellbau
Der Smoke-EL (SmokeBlock) ist für Dauerbetrieb ausgelegt. Das bedeutet, die Zeit in der Sie Dampf erzeugen können, hängt nur von der Kapazität des Tanks und des Akkus ab.
 
Zusätzlich zu diesem Set benötigen Sie nur noch einen Akku und einen Tank für das Smoke-Öl.  Smoke-EL (SmokeBlock) wird mit 12Volt betrieben und kann so direkt an den Bleiakku in Ihrem Modell angeschlossen werden. Der SmokeDriver überwacht die Akkuspannung und schaltet beim Unterschreiten von 9,9V den SmokeBlock aus.

Über einen Steuerkanal wird der SmokeDriver an die Empfangsanlage angeschlossen. Sie können über ein Y-Kabel den SmokeBlock und die Motorsteuerung auf dem selben Kanal betreiben. Der eingebaute Lüfter ist drehzahlgesteuert und steigert die SmokeLeistung mit der Drehzahl ihres Antriebes.

Der SmokeBlock ist wahlweise mit einem oder zwei Kaminen lieferbar. Und weil es oft gefragt wird: Nein der Rauch ist nicht in Schwarz erhältlich.

Technische Daten:
Abmessungen:  80 x 40 x 60mm  (L x B x H) ohne Kamin
Kabel...............:  20 cm
Spannung........:  12V
Strom...............:  10-20A

Für den einfachen Start mit Smoke-EL haben wir für Sie ein Starterset zusammengestellt, dass bis auf den Akku und den Tank alles enthält, was Sie für den Einsatz von Smoke-EL benötigen.
SmokeBlock
Startersets
Starterset SmokeBlock bestehend aus:

• Smoke-EL (SmokeBlock)
• SmokeDdriver (Akku 12V)
• Zubehöhrset
• 1L RedOil aqua

Wählen Sie die Anzahl der Kamine
385,00€
Hinzufügen
SmokeBlock ohne SmokeDriver
Startersets
Sie können den SmokeBlock auch an einer eigenen Elektronik betreiben. Die Heizung benötigt 12V und der Lüfter 6Volt.

• Smoke-EL (SmokeBlock) mit 2 Kaminen
• 2 Teflon Schläuche ca. 5cm
• 1L RedOil Aqua

245,00€
Hinzufügen
Download:

Bedienungsanleitung     

SmokeBlock       

Smoke-Driver      


Testbericht aus der Modell-Werft 12/2013 Seite: 1  2  3  4
Zurück zum Seiteninhalt